Virtuelle Telefonnummern in mehr als 60 Ländern. (globalnumbers.de)

Kostenlos (oder extrem günstig) ins Ausland telefonieren. (callcheap.de)


Deutsch



In 3 Schritten zur eigenen Nummer:

Aus welchem Land willst Du eine virtuelle Rufnummer bestellen?


Wohin willst Du die Anrufe weiterleiten?

(Tarifübersicht)
(Infos)

Details zur Weiterleitung

Gesetzliche Bestimmungen

In vielen Ländern (z.B. USA, UK, Australien, ...) kann man ohne Formalitäten eine virtuelle Rufnummern erhalten. Manche Länder haben jedoch bestimmte gesetzliche Bestimmungen. Folgende Unterlagen benötigen wir bei Bestellungen für die folgenden Länder von dir:

 

Benötigte Unterlagen (je Rufnummerntyp)
Land Lokal
(Ortsgebunden)
National Freephone
Bahrain 1, 4
n/a 1, 4
Belgien 1, 5
1, 4
keine
Bolivien n/a n/a
1, 3
China (a)
1, 2, 3, 7
n/a n/a
Costa Rica n/a 1, 3
1, 2, 3, 7, 8
Deutschland
1, 2, 6, 7 1, 4
1, 2, 4, 7
Ecuador n/a n/a
1, 3
Frankreich 1, 5
1, 3
1, 4
Georgien 1, 6 keine
keine
Griechenland 1, 4 n/a
n/a
Hong Kong n/a 1, 2, 4, 7 1, 3
Indien n/a n/a 1, 3
Indonesien n/a n/a 1, 3
Irland 1, 5 keine keine
Italien 1, 5 n/a keine
Japan 1, 3 keine keine
Liechtenstein 1, 3 n/a n/a
Luxembourg n/a 1, 3 1, 3
Malaysia 1, 2, 4, 7 n/a n/a
Malta n/a 1, 4 n/a
Niederlande 1, 4 1, 4 1, 2, 3, 8
Portugal n/a 1, 4 keine
Russland 1, 3 n/a keine
Schweiz 1, 4 n/a 1, 4
Singapur 1, 2, 3 n/a n/a
Spanien 1, 4 1, 4 keine
Südafrika (b)
1, 2, 5, 7 1, 2, 3, 7 n/a
Thailand (c)
n/a 1, 3 n/a
Türkei (d)
1, 2, 3 1, 2, 3, 7 n/a
Ukraine (e)
1, 2, 3 n/a n/a
Ungarn 1, 6 1, 4 n/a
Uruguay n/a n/a 1, 3
Zypern
1, 2, 3, 7 1, 2, 3, 7 keine

 

keine = Keine Dokumente erforderlich.

n/a = Keine virtuellen Telefonnummern verfügbar.

 

Übersicht der benötigten Dokumente/Unterlagen:

1 Vor- und Nachname oder Firmenname, Telefonnummer
2 Reisepass oder Personalausweis als Foto or Scan. Oder, bei Firmen, Foto oder Scan des Handelsregisterauszugs / der Gewerbeanmeldung.
3 Eine Anschrift irgendwo auf der Welt
4 Eine Anschrift in dem Land, wo die Rufnummer gewünscht wird
5 Eine Anschrift in der Region, wo die Rufnummer gewünscht wird
6 Eine Anschrift in der Stadt, wo die Rufnummer gewünscht wird
7 Scan oder Foto einer Verbrauchsrechnung, z.B. Telefon- oder Stromrechnung, oder eines Mietvertrages, ausgestellt auf den Inhaber des Reisepasses / Personalausweises oder auf die Firma, nicht älter als 6 Monate.
8 Spezielles Registrierungsformular, dass du von globalnumbers zugeschickt bekommst und vom Endkunden unterschrieben werden muss.

 

Spezialfälle:

(a) China: Zwei (2) Verbrauchsrechnungen / Mietverträge sind erforderlich für die Registrierung einer lokalen Rufnummer.
(b) Südafrika: Falls die Registrierung auf eine Firma erfolgen soll, wird zusätzlich ein Foto oder Scan des Reisepasses / des Personalausweises des Geschäftsinhabers benötigt.
(c) Thailand: Eine detailierte Beschreibung, wofür die Rufnummer genau verwendet wird.
(d) Türkei: Türkischer Reisepass oder Personalausweis, türkische Mobilfunknummer und die letzte Rechnung des Mobilfunkproviders als Foto oder Scan. Ein Verifizierungscode wird per SMS an die Mobilfunknummer geschickt.
(e) Ukraine: Lokale Rufnummern können nur von Privatpersonen registriert werden, nicht aber von Firmen.

 

Hast du keinen Wohn- oder Firmensitz in einer bestimmten Stadt / einem bestimmten Land, auch wenn es erforderlich ist? Keine Sorge, du kannst uns auch die Unterlagen eines Freundes, Verwandten oder eines befreundeten Unternehmens zukommen lassen. Auftraggeber und Rufnummerninhaber müssen nicht zwangsläufig dieselbe Person bzw. Firma sein.


 

Besuche uns bei Google+

We are on :


Wir sind bei Facebook

Folge uns auf Twitter

Zahlungsmöglichkeiten